"Tick Tock Alice" von Jennifer Petri


"Die Zeit rennt Alice..." 
Inhalt: 

Für Alice geht eine Welt zu Ende, als ihre beste Freundin Emily spurlos verschwindet. Alice erreichen auf einmal komische Zettel mit Aufgaben. Aber nicht nur sie bekommt welche, sondern auch ihr Stiefbruder Lewis und ihre "Feindin" Hannah. Diese komischen Aufgaben kommen von dem weißen Kaninchen. Was hat das alles zu bedeuten? Und können die drei Emily retten?

Kurzmeinung:

Ein fesselndes Buch, welches mich nicht mehr loslassen konnte. Die Geschichte ist mit seinen Geheimnissen und Rätseln unglaublich spannend und für mich auf jeden Fall ein sehr gutes Buch. Auch kam für mich die Romantik in dem Buch nicht zu kurz, was ich auf jeden Fall begrüßte. Manchmal waren mir leider ein wenig zu viele Wiederholungen bei der Handlung der Hauptprotagonistin. Sonst aber konnte ich mich sehr mit den drei Charakteren anfreunden.

Insgesamt ein wunderbares Buch, welches mich gefesselt hat!

4,5 von 5 

Kommentare